Bester Jungwinzer des Jahres 2012/13!

Einmal im Jahr kürt die DLG den »Jungwinzer des Jahres«. 2012 stand Johannes Zang ganz oben auf dem Treppchen und gewann den wichtigsten Nachwuchspreis der deutschen Weinwirtschaft. Johannes setzte sich gegen sämtliche Mitbewerber aus allen deutschen Anbaugebieten durch.

In einer Vorentscheidung in Form eines Online-Tests konnten sich die Teilnehmer qualifizieren. Die 10 besten Jungwinzer mussten sich anschließend in Frankfurt am Main einer Experten-Jury stellen. Hier wurde dann alles geprüft, was den zukünftigen Spitzenwinzer ausmacht. Die Experten waren vom Wissen der jungen Talente beeindruckt. Die drei Erstplatzierten wurden am 25. Oktober 2012 nach Berlin eingeladen, wo Johannes Zang zum »Jungwinzer des Jahres« 2012 ausgezeichnet wurde.