15. November 2009

Gault Millau WeinGuide 2010

Im Gault Millau WeinGuide 2010 ist das Weingut Otmar Zang mit einer Traube geführt.

Otmar und Adelheid Zang zeigen auf ihren 10 Hektar Ambitionen und fanden in den letzten Jahren zu einer klaren, sortentypischen Linie. Der Weinchef des Drei-Generationen-Hauses (aktive Oma Rita, Nachwuchs Christine und Johannes) erklärt es mit einer »leidenschaftlichen Liebe zum Detail und Herzblut.« Das reicht zwar noch nicht für Spitzenqualitäten, wohl aber für eine ausgewogene Kollektion mit einigen sehr interessanten Weinen bis hin zu einer Rarität, dem gemischten Satz, der sich aus rund 35 verschiedenen Sorten (!) zusammensetzt. Diese alten Reben wurden bereits 1835 gepflanzt.